Reflexion über 5 Jahre

Wer mich kennt, weiß, dass ich ein Mensch bin, der sich über vieles Gedanken macht. Der Selbstverwirklichung und Selbstfindung groß schreibt. Der reflektiert über Dinge, die gewesen sind. Der sich fragt, was die Zukunft bringt. Der es liebt zu planen und Pläne auch für neue Ideen und Herausforderungen über den Haufen zu werfen. Der sich…

Haare als Ausdruck von Veränderung

Um es gleich einmal vorweg zu nehmen: Ja, das klingt jetzt vielleicht nach einem Beitrag, der auch einem jugendlichen Girlie-Magazin entsprungen sein könnte. Ist es aber nicht. Viel mehr ist es ein für mich wesentlicher Beitrag zur Selbstreflexion. Ich war noch nie ein Mensch, der Angst vor Veränderungen hatte. Ganz im Gegenteil, in regelmäßigen Abständen…

1 Jahr Brüssel – ein Fazit

Heute vor einem Jahr hatte ich vermutlich keine Ahnung, wie ich meine Gedanken irgendwie ordnen sollte. Am 24. März 2016 stieg ich ins Flugzeug nach Düsseldorf (da ich zwei Tage nach den Anschlägen nach Brüssel gezogen bin, gab es kurzfristig keinen Flugverkehr in die belgische Hauptstadt), nahm anschließend den Bus in mein neues Zuhause und…